Spaß beiseite! 5


Die chronologische Fortsetzung des vierten Buches umfasst den

Zeitraum 2004/2005


ISBN:  3-934401-11-2,
98 Seiten



                                                              

















Spaß beiseite! 3


Die chronologische Fortsetzung des zweiten Buches umfasst den Zeitraum 2001/2002



ISBN: 3-034401-06-6, 98 Seiten








                                             














Spaß beiseite! 1


"Spass beiseite" - Werk und Titel

wenden sich gegen die laute

Oberfläche der Spaß- und Comedy-

Gesellschaft, in der selbst einem

Bundeskanzler das Regieren "Spaß"

machen muss. Nichts desto trotzt ist

es ein Buch, das zum Schmunzeln

einlädt. Der Ernst kommt von allein.


ProPress Verlagsgesellschaft mbH,

Berlin/Bonn 2000

ISBN 3-934401-02-3



                                                                                                       

Das schwarze Parteibuch


Nur mit dem richtigen Parteibuch kommt man weit. Das "schwarze Parteibuch" ist für die gedacht, die den Spaß an der Politik noch nicht verloren haben. Ein Buch für CDU-Freunde, -Mitglieder, -Wähler und - Gegner.


Tomus-Verlag, von Harry Luck mit Zeichnungen von Burkhard Mohr, München 1998,

ISBN 3-8231-1555-3





Gestatten Piepmeyer!

Oder vom unsterblichen

Parlamentarier


Nordwestdeutsche Verlags-

gesellschaft,

Bremerhaven 1996,

ISBN 3-927857-71-8





In den ersten Märztagen des Jahres 1848 hatte ein revolutionärer Sturm die Restauration hinweggefegt. Als das erste gewählte deutsche Parlament in der Paulskirche zusammentrat, erwartete die Bevölkerung vom Parlament die Verwirklichung von Einheit und Freiheit und setzten so die Abgeordneten sofort unter den Zwang, Erfolge aufzuweisen. Damals wie heute ist das Parlament eine Körperschaft, der das "menscheln" vor den Augen der Öffentlichkeit stattfindet. Das Zwittergeschöpf Politiker und Mensch reizte die Karikaturisten damals wie heute. Johann Detmold schuf 1851 im "Herrn (Abgeordneten) Piepmeyer" den Typ des Abgeordneten, der in jedem Parlament seinen Stammplatz hat. Burkhard Mohr hat ihn im Deutschen Bundestag wiedergefunden.




Schüttelreimers Bilderbuch


Lax-Verlag, Hildesheim 1986,

ISBN 3-7848-8254-4


Vater und Sohn haben sich in diesem Werk zu einer Produktionsgemeinschaft zusammengefunden, aus der Lustiges, oft aber auch Hintersinniges, Zeitkritisches entsprießt. Zweifel an Verstand und Würde des homo sapiens werden wachgekitzelt. Den ohnehin schon paradoxen Schüttelreimen Wolf Mohrs wird mit den Karikaturen Burkhard Mohrs noch eine tiefsinnige Krone aufgesetzt.


 

Spaß beiseite! 4


Die chronologische Fortsetzung des dritten Buches umfasst den Zeitraum 2002/2003


ISBN: 3-934401-08-2,
98 Seiten

Spaß beiseite! 2


Die chronologische Fortsetzung des ersten Buches umfasst Karikaturen des Zeitraumes 2000/2001. Auch hier mit Schüttelreimen von Thomas Berg.


ProPress Verlagsgesellschaft mbH,

Berlin/Bonn 2000

ISBN 3-934401-03-1


Öhlers Straßenlieder


Zwei, die sich suchten und fanden. Andreas Öhler, ehemals Straßensänger und Protestliedermacher, heute Redakteur beim Rheinischen Merkur, und Zeichner Burkhard Mohr, gedoppelt in 49 Balladen Öhlers. Vorwort von Wolf Biermann.

99 Seiten, fadengeheftet

ISBN: 978-3-9811154-2-0

Verlag Franz Schön, Bonn, 2008

Spaß beiseite! 6


Die Verleihung des Europäischen Karikaturenpreises im Jahr 2010 hat Burkhard Mohr zum Anlass genommen, um in der Reihe „Spaß beiseite“ wiedermal eine Auswahl seiner besten Karikaturen zusammenzufassen.

 

Der Band mit 86 farbigen Zeichnungen hat die ISBN-Nr. 978-3-9813543-2-4 und kann im Buchhandel oder bei www.amazon.de für 13,80 € bestellt werden.


Der Euro schadet der Krise!


Die chronologische Fortsetzung von
Spaß beiseite!6 umfasst den Zeitraum 2010/2012

mit 118 farbigen Karikaturen

ISBN: 978-3-9813543-5-5

13,80 €

Papier Pikant


Der Katalog zur
gleichnamigen
Ausstellung
im Haus der
Papierindustrie
in Bonn


umfasst den
Zeitraum 2012/2013
und beinhaltet
73 farbige
Zeichnungen.